Aufregende Künstler und spannende Dramaturgien!

Pinocchio im Shutdown

April / Mai 2020 – Kunst in Zeiten des CORONA-Shutdown

Simone Fontanelli und Robert Oberaigner bieten in diesen ungewöhnlichen Zeiten Kunst aus ihren Wohnzimmern. Gemeinsam – verbunden durch Videotechnik, die eigentlich Youtuber benutzen – präsentieren sie die Geschichte(n) von PINOCCHIO. Simone Fontanelli liest aus der Nähe von Mailand aus Carlo Colloids Buch, Robert Oberaigner spielt aus Dresden Fontanellis hierzu komponierte Musik “C’era una volta un pezzo di legno…” (“Es war einmal ein Stück Holz…”).

Alle ein bis zwei Tage folgt ein neues Kapitel – viel Vergnügen!

30. März 2020 – 1

01. April 2020 – 2

3. April 2020 – 3

4. April 2020 – 4

15. April 2020 – 5

18. April 2020 – 6

24. April 2020 – 7

26. April 2020 – 8

26. April 2020 – 9

30. April 2020 – 10

6. Mai 2020 – 11

9. Mai 2020 – 12

10. Mai 2020 – 13

33,17 €
pro Einwohner betrugen in der Spielzeit 2017/18 laut Deutschem Bühnenverein die Zuschüsse für öffentlich getragene Theater und Orchester. Das sind 0,3% des bundesdeutschen Gesamthaushaltes.